Dachfenster günstig zu erwerben verspricht nicht immer Qualität

Im Einklang mit der Energiesparverordnung und steigenden Energiekosten erhält die intakte und gut gedämmte Gebäudehülle immer mehr Aufmerksamkeit. Allerdings besteht die Gebäudehülle nicht nur aus Steinwänden, sondern ein großer Teil der Hülle ist durch das Dach gegeben. Ist das Dach nicht genügend gedämmt, verpufft die Energie zum Dach hinaus. Informieren Sie sich daher weiter im folgenden Artikel auf Fensterbau-Fachmann.de!

Dachfenster günstig kaufen

Achtung: Beim Kauf von Dachfenstern gibt es einige Kleinigkeiten zu beachten. Schon optisch unterscheiden sich Dachflächenfenster in wichtigen Details:

  • Benötige ich ein Dachfenster aus Holz oder Kunststoff?
  • Welche Farbe soll der Rahmen des Dachfensters haben (weiß, Holz natur oder gebeizt)? Wird ein passendes Innenfutter benötigt oder lässt man es aus Gipskarton herstellen?
  • Wird eine Innen- oder Außenbeschattung benötigt und wie soll diese aussehen?
  • Wie hoch oder tief liegt das Fenster im Dach? Passt die Farbe der Außenverblechung zu meinen Dachziegeln?

Ein Dachfenster günstig zu kaufen darf keine bösen Überraschungen bergen. Soll erst nach Jahren ein Rollo oder eine Außenrolllade angebracht werden, ist das für ein Markenfenster leicht machbar. Mit Angabe des Typenschildes kann der Hersteller noch viele Jahre nach Kauf des Fensters den passenden Sonnenschutz anbieten.

Dachfenster günstig einbauen

Für den Einbau eines Dachfensters sollte der finanzielle Gedanke nicht im Vordergrund stehen. In diesem Zusammenhang sollte das Wort “günstig“ als gute Kombination von Preis und Leistung verstanden werden. Dachfenster günstig einzubauen bedeutet: Auf jeden Fall Qualitätsware von einem Experten einbauen zu lassen, der das Dachfenster fachmännisch abdichten kann – und das Ganze zu einem fairen Preis!